Team der Berliner Journalistenschule

Sie haben Fragen zur BJS oder zu unseren Seminaren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir sind jederzeit gerne für Sie da.


Olaf Jahn

Geschäftsführer / Gesellschafter

 

olaf.jahn@berliner-journalisten-schule.de

 

Telefon 0 30 / 75 00 80 52

Olaf Jahn ist Recherchejournalist, hat Investigativ- Teams für Agenturen aufgebaut und für das Politikmagazin KONTRASTE gearbeitet. Zuvor war er beim Hamburger Abendblatt Leiter des Hauptstadtbüros, später Leiter des Asienbüros des Axel Springer Verlags in Hongkong sowie Chefreporter der Berliner Morgenpost.

Christian Matiack

Bildungsreferent

 

christian.matiack@berliner-journalisten-schule.de

 

Telefon 0 30 / 75 00 80 52

Christian Matiack ist Absolvent der 4. BJS-Lehrredaktion und Diplom-Kommunikationswirt.

Vor seiner Rückkehr an die Berliner Journalistenschule als Bildungsreferent war er Redakteur, Autor und Reporter für den SFB- und rbb-Hörfunk sowie Pressereferent bei verschiedenen NGOs.



Dozentinnen und Dozenten

Sandra Berndt, Seminar-Leiterin Moderation in TV und Social Media

Sandra Berndt

 

ist Moderations- und Medientrainerin. Sie moderiert Veranstaltungen und hat 13 Jahre lang Wirtschaftsnachrichten und das Wirtschaftsmagazin "Made in Germany" bei der Deutschen Welle präsentiert. Danach war sie TV-Moderatorin beim Mitteldeutschen Rundfunk und Pressesprecherin im Bundeslandwirtschaftsministerium. Sie leitet das Seminar Moderation in TV und Social Media und das Medientraining für Frauen: Souverän in Radio, TV und Social Media.


Doreen Biskup, Seminar-Leiterin Eventmanagement - Veranstaltungen professionell konzipieren

Doreen Biskup

 

ist seit 2010 Trainerin für alle Themen rund ums Eventmanagement und im ersten Start-Up-Inkubator für die Veranstaltungswirtschaft als Programm-Managerin tätig. Praktische Erfahrungen sammelte sie als Eventmanagerin in Konzernen und Agenturen. Sie engagiert sich zudem im Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. und setzt sich als stellvertretende Vorstandsvorsitzende gemeinsam mit ihren Kollegen für eine Professionalisierung der Veranstaltungswirtschaft ein. Ihr Seminar: Eventmanagement - Veranstaltungen professionell konzipieren.


Bettina Blaß, Seminar-Leiterin BJS Lunch Lectures Künstliche Intelligenz

Bettina Blaß

 

ist seit 2003 freie Journalistin, Trainerin und Buchautorin. Zuvor hat sie als Multimediaredakteurin in der WISO-Redaktion im ZDF gearbeitet und war stellvertretende Redaktionsleiterin bei der G+J WirtschaftsPresse Online. Sie schreibt über Verbraucherthemen und gibt Workshops rund ums Publizieren im Internet. Sie hält die BJS Lunch Lectures über Künstliche Intelligenz in Medien und PR.


Doreen Biskup, Seminar-Leiterin Eventmanagement - Veranstaltungen professionell konzipieren

Prof. Dr. Regine Buchheim

 

ist seit 2006 Professorin für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin mit den Schwerpunkten Bilanz- und Kapitalmarktrecht sowie Internationale Rechnungslegung. Banklehre, BWL-Studium, 1997/98 Auszeichnung "Champion in der Lehre" für die beste Lehrveranstaltung des Fachbereichs Wirtschaft und Management an der Technischen Universität Berlin (TU). Sie gibt das Seminar Bilanzen verstehen.


Doreen Biskup, Seminar-Leiterin Eventmanagement - Veranstaltungen professionell konzipieren

Mathias Claus

 

ist Diplom-Kommunikationswirt und Journalist und war mehr als 30 Jahre Öffentlichkeitsarbeiter und Krisenmanager großer Konzerne. Als Unternehmenssprecher der Schering AG implementierte er die konzernweite Krisen- und Issue-Kommunikation sowie das Corporate-Security-Management. Im globalen Marketing entwickelte und steuerte er für den Bayer-Konzern strategische PR-Konzepte und baute ein konzernweites Issue-Management auf. Als selbständiger Berater unterstützt er heute Unternehmen in kritischen Phasen und trainiert Führungskräfte für ihren öffentlichen Auftritt. Er leitet die Seminare Erfolgreicher Start für Pressesprecher - die ersten 100 Tage, Strategische Pressearbeit, Krisenkommunikation und Interne Kommunikation.


Patricia Corniciuc, Seminar-Leiterin Texten fürs Fernsehen
Foto: Götz Gringmuth-Dallmer, XBerg-Foto

Patricia Corniciuc

 

ist Autorin, Regisseurin und Realisatorin unter anderem für Das Erste, rbb, Arte und 3sat sowie Trainerin an Journalistenschulen und bei TV-Sendern. Sie leitet das Seminar Texten für TV und Video.

 


Christina Denz, Seminar-Leiterin Kreative Themenfindung

Christina Denz

 

ist freie Journalistin, Autorin und Kommunikationstrainerin. Sie war viele Jahre Politik- und später Medienredakteurin bei der Nachrichtenagentur ddp. Außerdem verantwortete sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Verbänden und Vereinen auf dem Gebiet Verbraucherschutz und Nachhaltigkeit. Sie gibt das Seminar Kreative Themenfindung.


Valie Djordjevic, Seminar-Leiterin Texten im Internet

Valie Djordjevic

 

ist Redakteurin und Autorin bei iRights.info, der Informationsplattform für Urheberrecht in der digitalen Welt. Sie beschäftigt sich mit den Themen Neue Publikationsformen im Netz, Netzkultur, Feminismus und Urheberrecht. Sie ist seit 1996 aktiv im Netz und arbeitet als Übersetzerin und Trainerin. Ihre Seminare: Schreiben für Suchmaschinen, Texten im Internet sowie Newsletter schreiben.

Dr. Carola Dorner, Seminar-Leiterin Professionelles Texten für die PR-Arbeit

Dr. Carola Dorner

 

schreibt für verschiedene Magazine und Online-Magazine wie Spiegel Online, fluter.de, Dogs-Magazin und andere. Sie ist im Vorstand von Freischreiber, dem Berufsverband der freien Journalistinnen und Journalisten. Ihre Seminare: Überschrift, Bildunterschrift und Teaser, Sachtexte mit Nutzwert schreiben, Richtig redigieren, Grundlagen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Pressemitteilungen texten, Professionelles Texten für die PR-Arbeit.


Alexander Einfinger, Seminar-Leiter Online-Recht

Alexander Einfinger

 

ist Rechtsanwalt. In seiner Kanzlei berät er Unternehmen, Freiberufler sowie Verbraucher zu allen rechtsrelevanten Themen der Mobilität und des Handels. Dabei spielen sowohl Fragen des Marketings und der Informationstechnologie eine Rolle als auch die Gestaltung von Verträgen und das Schadensersatzrecht. Seine Seminare: Presserecht und Medienrecht sowie Online-Recht.


Christian Eisert, Seminar-Leiter Witzig schreiben

Christian Eisert,

 

Autor, Comedy-Coach. Nach mehrjähriger journalistischer Tätigkeit schreibt er heute Gags, Sketche und Drehbücher (z. B. "Löwenzahn") sowie erzählerische Sachbücher (u. a. SPIEGEL-Bestseller "Kim und Struppi - Ferien in Nordkorea"). Von 2006 bis 2014 war er Gag-Autor für Harald Schmidt. Er ist Gastkolumnist der Frankfurter Rundschau. Er gibt das Seminar Schreiben mit Witz und Pointe.


Uta Eisenhardt, Seminar-Leiterin Die Gerichtsreportage

Uta Eisenhardt

 

ist Gerichtsreporterin und berichtet seit 2003 aus den Gerichtssälen Deutschlands, für alle Medien, sei es Print, Rundfunk, Podcast oder Film und Fernsehen. Sie schrieb die Kolumne „Icke muss vor Jericht“ beim „Stern“, ist Stammautorin bei „Stern Crime“, hat die Sachbücher „Es juckt so fürchterlich, Herr Richter“ und „Am Dienstag habe ich meinen Vater zersägt“ (Fischer) und „Jenseits von Böse“ (Heyne) veröffentlicht. Sie hat mehrere Doku-Podcasts (u. a. „Christin und ihre Mörder“, rbb) recherchiert und getextet, außerdem Film- und Podcast-Produktionen beraten. Ihr Intensivkurs: Über Kriminalfälle schreiben.


Nora Erdmann

 

ist freischaffende Fotografin, Bildjournalistin und Kommunikationsdesignerin mit den Schwerpunkten Reportage und Dokumentarfotografie, Corporate Film- und Set-Fotografie u. a. Sie leitet die Seminare Fotografieren mit dem Smartphone, Photoshop - Digitale Fotografie und Bildbearbeitung sowie den Photoshop Aufbaukurs - Freistellen und Ebenenmasken.


Markus Franz, Seminar-Leiter Reden schreiben
Foto: Stephan Röhl

Markus Franz

 

trainiert seit vielen Jahren Akteure in Parteien, Stiftungen, Gewerkschaften und Unternehmen im Redenschreiben. Er leitete das Redenschreiberteam von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, war Jurist, Journalist (tageszeitung, Süddeutsche Zeitung), Pressesprecher (DGB) und Diplomat.


Katja Frechen, Seminar-Leiter Blog-Beiträge schreiben

Katja Frechen

 

Klar und lebendig schreiben - darum geht es in den Kursen der Dozentin, die Schreiben als erlernbares Handwerk vermittelt. Sie arbeitet seit rund 20 Jahren als Texterin, Dramaturgin und Schreibberaterin mit Fokus auf gelingende Kommunikation. Zu ihren Auftraggebern zählen Universitäten, Volkshochschulen und Schreibzentren.


Mike Friedrich, Seminar-Leiter Webvideos produzieren

Mike Friedrich

 

arbeitet als Autor, Regisseur, Kameramann und Cutter. Er gibt die Seminare Webvideos und Videoschnitt mit Premiere.


 

Cornelia Gerlach

 

ist Journalistin und Autorin. Sie schreibt Reportagen und Portraits unter anderem für "Brigitte", "brandeins", "Mare" und "Die Zeit". In ihrem Buch "Pionierin der Arktis" erzählt sie die Geschichte der Frau, die ihren Mann zum Nordpol schickte (Kindler-Verlag, 2014). Ihre Seminare: Storytelling und Reportage.

Anna Hansen

 

berät, trainiert und coacht zu verschiedenen Themen der Public Relations,
Social Media und Unternehmenskommunikation. Die Diplom-Kommunikationswirtin verfügt über mehr als 30 Jahre PR-Erfahrung, unter  anderem als Leiterin Unternehmenskommunikation, freie Konzeptionerin, selbständige Kommunikationsberaterin und Dozentin. Ihr Schwerpunkt ist die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien und Kreativ-Konzepten. Sie gibt das Seminar Professionelle PR-Konzeption.

Anne Harting

 

ist Chefredakteurin und Herausgeberin des Art + Lifestyle Magazins PAJO ONE. Für die Kommunikationsagentur favourized entwickelt sie zudem Kommunikations-Kampagnen, konzipiert die internationale Pressearbeit online und offline und realisiert Projekte im Influencer-Marketing. Ihre Seminare: Online-PR - Pressearbeit im Internet, Social Media für erfolgreiche PR-Arbeit, Social Media Konzeption, Krisenkommunikation in Social Media, LinkedIn für PR und Marketing.

Olaf Herling

 

gestaltet als freier Layouter und Grafiker den kompletten Workflow in der Buch- und Magazinproduktion (Deutsche Forschungsgemeinschaft, Mediplus u. a.) und verfügt über langjährige Erfahrung in der Ausbildung und Weiterbildung zu den Themen Layout, Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Photoshop.Sein Seminar: Fotografie in der Praxis.

Stefanie Helbig, Seminar-Leiterin Recherchieren mit Detektiv-Methoden

Stefanie Helbig

 

arbeitet seit 2017 als freie Journalistin und geht für Recherchen häufig undercover. Um dabei professioneller agieren zu können, hat sie eine Ausbildung zur ZAD-geprüften Privatermittlerin absolviert und will das dabei erworbene Wissen für den investigativen Journalismus nutzbar machen. Sie leitet das Seminar Recherchieren mit Detektiv-Methoden.

Martina Hinz

 

arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Autorin, Redakteurin und Schreibtrainerin. Zu ihren Auftraggebern zählen unter anderem Magazine wie "BrigitteWoman", "Psychologie Heute" und "Mare“ sowie Stiftungen, Bundesministerien, Unternehmen und soziale Träger. Sie ist Mitglied des Journalistenbüros "Schön & Gut". Ihre Seminare sind Storytelling und Interview für Print und Online.

Jobst Höche, Seminar-Leiter KI-Tools wie ChatGPT in der Praxis

Jobst Höche

 

ist Journalist und Berater für Medienunternehmen und Kommunikationsabteilungen. Sein Spezialgebiet sind Online-Tools und KI-Anwendungen, die die Arbeit im stressigen Redaktionsalltag erleichtern, sowie digitale Produktentwicklung und neue Strategien für Newsrooms und Kommunikationsabteilungen. Vor seiner selbstständigen Tätigkeit arbeitete er zuletzt als Digitalchef für die Tageszeitungen in Suhl, Coburg, Hof und Bayreuth. Sein Seminar: KI-Tools wie ChatGPT in der Praxis - Einstiegskurs.

Michael Hörz, Webinar-Leiter Datenjournalismus

Michael Hörz

 

ist Datenjournalist. Nach Stationen in den Datenteams der Süddeutschen Zeitung und des Rundfunks Berlin-Brandenburg arbeitet er aktuell bei ZDFheute. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter im Studiengang Datenjournalismus an der TU Dortmund. Außerdem ist er Spezialist für offene Daten und hat als Politikwissenschaftler einen genauen Blick auf Daten und Gesellschaft.

Roman Kern, Workshop-Leiter Podcasting - seine eigene Sendung produzieren

Roman Kern

 

war lange als freier Journalist für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk tätig (Deutschlandfunk, „ttt“, „aspekte“). Er produzierte und moderierte jahrelang die beiden Podcast-Formate kernstück und trans | gress. Als freier Podcast-Berater coacht er Unternehmen, Stiftungen und Bundesbehörden. Für die BJS bietet er den Workshop Podcasts produzieren an.

Holger Kreitling, Seminar-Leiter Die Reportage und Porträts schreiben

Holger Kreitling

 

arbeitet seit 1997 bei „Welt“ und „Welt am Sonntag“, seit 2020 im Ressort Wissen, davor lange als Reporter und Redakteur im Ressort Leben/Gesellschaft, ursprünglich im Feuilleton als Popkulturbeauftragter und Filmkritiker. Für eine Reportage aus Cottbus mit einem Mann, der über die Spiele von Energie Cottbus Gedichte schrieb, hat er 2003 den Theodor-Wolff-Preis bekommen. Er ist Dozent der Seminare Die Reportage und Porträts schreiben.

Sebastian Kretz, Seminar-Leiter Wissenschaftsjournalismus

Sebastian Kretz

arbeitet seit 2010 als Autor von Wissenschaftstexten für die Magazine der GEO-Familie, P.M. und das Magazin der Leibniz-Gemeinschaft. Er leitet das Seminar Wissenschaftsjournalismus.

Beate Krol

 

arbeitet seit über 25 Jahren als Redakteurin, Ausbilderin und Trainerin. Zu ihren Auftraggebern zählen Wissenschaftsredaktionen der ARD sowie Zeitschriften und Stiftungen. In ihren Artikeln und Sendungen beschäftigt sie sich u.a. mit Bildung, Psychologie und Wirtschaft. Ihre Seminare: Einfach schreiben - Texten mit Erfolg, Sprache und Stil - Verständlich schreiben, Kommentar schreiben, Richtig redigieren sowie Sprechen auf den Punkt - Wissen klar formulieren.

Silke Leibner, Seminar-Leiterin Protokoll schreiben, Leichte Sprache und Sicher schreiben

Silke Leibner

arbeitet als Freie Lektorin für Unternehmen, Verbände, Stiftungen, Autor*innen und Wissenschaft. Sie studierte Germanistik, Gender Studies und Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und ist Fortbildungskoordinatorin im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL). Ihre Seminare sind Sicher schreiben zu Themen von Rechtschreibung und Grammatik sowie Leichte Sprache schreiben.

Marcus Lindemann

 

ist geschäftsführender Autor der TV-Produktionsfirma Autorenwerk (ZDF, ARD u. a.). Zuvor war er für "Die Rheinpfalz", "Tempo", Arte, Deutschlandradio und schließlich als Researcher, Redakteur und Reporter für das ZDF tätig. Er unterrichtet an verschiedenen Akademien und Journalistenschulen. Seine Seminare: Investigative Recherche kompakt, Recherche unter Zeitdruck, Investigative Recherche im Internet und Personen-Recherchen im Internet.

Haluka Maier-Borst, Seminar-Leiter Storytelling, Zahlen, Grafiken

Haluka Maier-Borst

 

ist Leiter des Teams Datenjournalismus beim Handelsblatt. Zuvor hat er im Bereich Datenjournalismus für den rbb und die NZZ gearbeitet und wurde für die Team-Arbeiten dort mehrfach nominiert und ausgezeichnet. Ausgebildet wurde er sowohl an den Universitäten Dortmund und Cardiff als auch bei Zeit Online, DLF und Financial Times (London).

Massimo Maio, Seminar-Leiter Radiopraxis für Einsteiger

Massimo Maio

 

arbeitet als Radioautor und Moderator für verschiedene öffentlich-rechtliche Hörfunksender und Podcast-Formate. Neben der eigenen Radiotätigkeit gibt er als Dozent und Coach Kurse zur Audio- und Radiopraxis. Er leitet den Kurs Radiopraxis für Einsteiger.

Ana Isabel Mena

 

ist Content Creator und Coach. Seit 2017 unterrichtet sie regelmäßig im In- und Ausland für staatliche Programme, Fachstellen oder Stiftungen sowie an verschiedenen Bildungseinrichtungen wie Volkshochschulen oder Schauspielschulen. Sie berät Künstler:innen, Firmen und Freiberufler:innen in Einzel- und Gruppensitzungen (Präsenz und Online). Seit 2020 arbeitet sie für unterschiedliche Firmen als Social Media Content Creator und Community Manager. Sie gibt die Seminare Instagram kompetent und erfolgreich nutzen, Facebook optimal nutzen - unser praxisorientierter Kurs und Social Media Creation und Strategien.


Ralf Meyer-Wilmes, Seminar-Leiter Audacity, Radiojournalismus und Feature-Werkstatt

Ralf Meyer-Wilmes

 

ist Musiker und Komponist. Er produziert im eigenen Studio und gibt Seminare im Bereich Audioproduktion und Aufnahmetechnik. Er leitet das Seminar Audacity Grundkurs - schneiden und produzieren.

 

Deana Mrkaja

 

ist freie Journalistin und Social-Storytelling-Profi mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Politikjournalismus. Sie arbeitete als Redakteurin für Focus, die Berliner Morgenpost und das Handelsblatt. Für den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk realisierte sie immer wieder multimediale journalistische Formate. Seit 2021 fokussiert sie sich verstärkt auf Recherchen zum Thema Menschenrechte. Ihre Seminare: Social Media für erfolgreiche PR-Arbeit, Social Media Konzeption, Krisenkommunikation in Social Media, Social-Media-Management, Blog-Beiträge schreiben.


Anja Mia Neumann

 

ist freie Redakteurin im Online-Team des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) und schreibt bei der Online-Zeitung Prenzlauer Berg Nachrichten vor allem über Hyper-Lokalpolitik. Sie leitet den Grundkurs Digitaler Journalismus - souverän online.

Dorothee Nolte

 

ist Redakteurin im Ressort Themenspeziale beim Berliner "Tagesspiegel" und hat jahrzehntelange Erfahrung als Journalistin, Moderatorin und Dozentin. Sie hat einen Roman, zwei Kolumnenbände und vier Biografien (zuletzt: "Rahel Levin Varnhagen. Lebensbild einer Salonière", 2021) veröffentlicht und konzipiert und begleitet literarische Reisen. Ihre Seminare: Storytelling sowie Kreativ schreiben.

York Pijahn, Seminar-Leiter Klimathemen spannend erzählen

York Pijahn

 

war Redakteur bei GEO und hat 10 Jahre lang als Reporter für Print, Online und TV gearbeitet. Er ist Moderator des Biologie-Podcasts „Sag mal, Du als Biologin“ auf audible und schreibt Reportagen, Portraits, Kolumnen. Vor allem aber unterrichtet er Storytelling in Deutschland und Österreich: in Redaktionen und in Kommunikationsabteilungen vom DFB bis zum Bundespresseamt.


Stefanie Reeg

 

entwickelte für die Frankfurter Rundschau deren preisgekrönte digitale Ausgabe für Tablet-PCs mit, die sie dann täglich mit InDesign produzierte. Zuvor Gestaltung von Broschüren, Geschäftsausstattungen und Mitarbeiterzeitungen in einem Designbüro. Sie gibt die Seminare Layout mit der Creative Suite, Layout mit InDesign, Layout mit InDesign für Fortgeschrittene sowie Adobe Illustrator Grundlagen.

Thomas Rietig

 

verfügt über jahrelange Erfahrungen im Nachrichten-Journalismus als stellvertretender Chefredakteur und Leiter des Bundesbüros der Nachrichtenagentur AP sowie als Chefkorrespondent Wirtschaftspolitik bei dapd. Er unterrichtet Nachrichten schreiben - mit Klarheit und Substanz.

Sara Schurmann ist freie Journalistin, Autorin und Journalismus-Trainerin. Sie war unter anderem als Redaktionsleiterin, Textchefin und Beraterin tätig, für den Tagesspiegel, Gruner+Jahr, Vice, Zeit Online, funk und den SWR. Im Sommer 2021 gründete sie das Netzwerk Klimajournalismus Deutschland mit. 2022 erschien ihr erstes Buch „Klartext Klima“, im selben Jahr wählte die Jury des Medium Magazins sie zur Wissenschaftsjournalistin des Jahres.

Tobias Schneider


ist Medienberater und TV-Coach. Er arbeitet als freier Journalist und Berater für Fernseh-Produktionsfirmen und Sender, coacht Führungskräfte und Pressesprecher aus Unternehmen, Politik und Verbänden sowie Reporter und Moderatoren. U. a. war er für ZDF, RTL, Sat 1 und ProSieben tätig. Er gibt die Seminare TV-Interview-Training für Journalisten, Der Live-Reporter in TV und Social Media sowie TV-Training für Pressesprecher.

Foto: rbb
Foto: rbb

Marco Seiffert

 

ist Moderations- und Interviewtrainer. Er moderiert die Frühsendung „Der Schöne Morgen“ auf radioeins vom Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb), verschiedene Talkformate und Sendungen im Radio und Fernsehen, einen Podcast sowie zahlreiche Podiumsdiskussionen und weitere Veranstaltungen.

Tobias Sommer, Seminar-Leiter Presserecht und Medienrecht, Online-Recht, Datenschutzerklärung nach DSGVO

Tobias Sommer

 

ist Fachanwalt für Medien- und Urheberrecht sowie für gewerblichen Rechtsschutz und Fachbuchautor. Die Schwerpunkte seiner Kanzlei liegen beim Recht des geistigen Eigentums, beim Medien-, Datenschutz- und IT-Recht sowie beim Arbeits- und Handelsrecht. Selbst mehrere Jahre journalistisch tätig, kennt er die typischen Probleme von Journalisten und Medienunternehmen aus der Praxis. Seine Seminare: Presserecht und Medienrecht, Online-Recht, Datenschutzrecht nach DSGVO für Journalisten und PR-Experten, Eine Datenschutzerklärung nach DSGVO erstellen - Workshop.

Gudrun Sonnenberg

 

arbeitet als Magazinjournalistin, Redakteurin und Autorin in der Stiftungskommunikation sowie für Wissenschaftsmedien und wissenschaftliche Einrichtungen. Sie hat zwei Sachbücher über selbstständiges Arbeiten verfasst. Ihr Seminar: Schreiben auf den Punkt.

Katja Thal

 

ist als Trainerin mit den Schwerpunkten Deutsche Sprache und Geschäftskorrespondenz für die öffentliche Verwaltung, in Firmen, bei Verbänden und in der Wissenschaft tätig. Sie hat am Institut für Lehrerbildung studiert und ist geprüfte Europa-Sekretärin. Zu den Themen Rechtschreibung und Grammatik leitet sie das Seminar Sicher schreiben: Fehlerfrei über die Fallstricke der deutschen Sprache und darüber hinaus Leichte Sprache schreiben.

Gerlinde Unverzagt


arbeitet freiberuflich für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und den Hörfunk. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, unter dem Pseudonym Lotte Kühn das "Lehrerhasserbuch" und die "Supermuttis". Im Januar 2012 ist im Ullstein Verlag "Mutti packt aus. Bekenntnisse einer Spaßbremse" erschienen.Sie gibt das Seminar Ein Sachbuch schreiben.

Oskar Vitlif, Seminar-Leiter Künstliche Intelligenz in der journalistischen Praxis

Oskar Vitlif

 

ist freier Journalist. Er arbeitet vor allem für die ARD, insbesondere das Social-Media-Team von ARD-aktuell ("Tagesschau"). Er hat beim WDR in Köln volontiert und war Radiomoderator und Redakteur in Berlin und Nordrhein-Westfalen. Als Trainer und Berater unterstützt er Redaktionen, Medienakademien und Verbände bei der digitalen Transformation.


Annette Weber-Diehl

 

ist ausgebildete Kommunikationstrainerin und Coach und verfügt über langjährige Erfahrungen als Sprecherin und Moderatorin in Hörfunk und Fernsehen. Ihre Seminare: Moderieren vor Publikum (auch der Aufbaukurs), Rethorik - einfach eindrucksvoll reden, Auftritt und Wirkung - (sich) überzeugend präsentieren sowie Sprechtraining fürs Mikrofon.

Annette Weiß, Seminar-Leiterin Podcasts produzieren - Workshop für Frauen

Annette Weiß

 

ist Journalistin und Moderatorin. Sie hat die Agentur für Branded Podcasts "funkenweiss" gegründet und verantwortet die Pressearbeit des Vereins "proWissen Potsdam". Zuvor war sie viele Jahre lang als Reporterin, Redakteurin und Moderatorin für Deutschlandfunk Kultur, den RBB und NDR tätig. Außerdem war sie Pressesprecherin von Bündnis 90/Die Grünen. Sie leitet den Workshop für Frauen Podcasts produzieren.

Angela Ziegler

 

gründete ihr Design-Büro 2009 in Berlin. Mit ihrem Team konzipiert und realisiert sie Magazine, Apps, Broschüren und crossmediale Kommunikationsmedien für Verlage und Unternehmen. Unter anderem entwickelte sie 2010 das Design der "Welt am Sonntag Kompakt" im Auftrag des Axel-Springer-Verlags. Ihr Seminar: Magazin-Design: Layouten wie die Profis.

Matthias Zuber

 

ist Redakteur des ARTE-Wissenschaftsformats „42 - Die Antwort auf fast alles“, zudem Produzent, Autor, Regisseur, Kameramann und Cutter (ARD, ZDF, 3sat, ORF, SF, Kino u. a.). Seine Seminare: Mobile Reporting Grundkurs (auch Aufbaukurs), Einführung in den Videojournalismus, Masterclass Videojournalismus sowie Multimedia Publising und Filmen mit der DSLR Spiegelreflexkamera.