Aus- und Weiterbildung in der Hauptstadt


Willkommen bei der BJS Berliner Journalistenschule, die zu den größten Anbietern von Seminaren aus allen Bereichen der Kommunikation zählt.  Wir bieten effektive Kurse in bester Lage und schönen Räumen - aber ohne Schnickschnack. Das ist unser Kern. 

 

Die BJS engagiert sich aber auch gemeinnützig für die Gesellschaft. Ein Beispiel dafür sind unsere Internationalen Projekte. Seit 20 Jahren bringen wir in speziellen Programmen Journalisten und NGO-VertreterInnen aus Osteuropa und dem Kaukasus zusammen. Wir bilden sie weiter, helfen ihnen, Netzwerke zu bilden und tragen so zur Stärkung der Zivilgesellschaften bei. Und in mehreren deutschen Bundesländern trainieren wir - für die Schulen kostenlos - tausende von Schülern darin, Fake News und Manipulationen in Social Media zu erkennen.


Zu unseren Präsenz-Seminaren geht es hier: sortiert thematisch.

Zu unseren Webinaren geht es hier: sortiert thematisch.

Präsenzseminare und Webinare: sortiert chronologisch.


Starke Videos: Nächste Masterclass startet im März 2023

15 Tage lang planen, drehen, schneiden und vertonen die Teilnehmer der Masterclass Videojournalismus, Anfänger und Quereinsteiger, selbständig. Am Ende des Workshops setzen sie ein eigenes Videoprojekt um. Die Themen spricht der Dozent mit den Teilnehmern ab: Sie können Action ebenso umfassen wie Kultur, Sport oder Politik. Einige Beispiele aus vergangenen Workshops finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.


Fünf Module: Journalistische Darstellungsformen

Nächster Start für unseren Dauerbrenner Journalistische Darstellungsformen ist der

7. Februar 2023. Elf Tage lang dreht sich alles um fünf Module: Nachrichten schreiben, Porträts schreiben, Interview für Print und Online, Reportage sowie Kommentar und Analyse. Jedes Modul können Sie auch einzeln buchen. Mehr hier

 

Teilnehmer zur Masterclass Videojournalismus der BJS


Fake News, Manipulationen erkennen, Medien verstehen

Woran erkenne ich Fake News oder manipulierte Bilder? Wie lassen sich Nachrichten und Fotos überprüfen? Schulleiter Olaf Jahn und Projektleiter Frederic Niebuhr organisieren Schulungen für mehrere hundert Klassen (Stufe 8 - 10)  in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Thüringen und Brandenburg.

Unterstützt wird das Programm in Brandenburg vom Bildungsministerium, in acht Städten vom Global Engagement Fund. Informationen:

Frederic.Niebuhr@berliner-journalisten-schule.de

 

Public Relations Kompaktkurs

Nächster Start: 13. März 2023

Dieser Kurs macht Ein- und Umsteiger fit für den Job. Sie üben, eine PR-Konzeption professionell zu erstellen. Sie erfahren, wie Journalisten arbeiten und wie sie sie für ihre Themen interessieren können. Sie lernen, ihre Botschaften so zuzuspitzen und aufzubereiten, dass sie ihre Zielgruppen erreichen.

Sie beschäftigen sich mit dem Einsatz von Social Media. Sie spielen die Organisation einer Pressekonferenz und ähnlicher Veranstaltungen durch.Themen des Kurses sind auch professionelles Texten, verbunden mit der Schulung von Sprache und Stil, und überzeugendes Storytelling.



Neue Seminare