Seminar

Change Management in Verlag, Redaktion und Pressestellen - Grundlagen


Nächste Termine

18. / 19. April 2018, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr


Kurs-Inhalt

Kaum eine Branche unterliegt derzeit größeren Innovationszwängen als die Medien. Zugleich sind viele Verlage aus vielerlei (auch guten) Gründen sehr strukturkonservativ. Das kann den notwendigen Wandel erschweren oder sogar verhindern. Auch Kommunikationsabteilungen und Pressestellen von Unternehmen und Verbänden müssen sich auf die Umbruchsituation einstellen.

 

Von Wegen und Zielen handelt dieses Seminar, dessen Teilnehmer lernen, koordiniert und gemeinsam die Hürden in Change-Prozessen zu identifizieren und zu überwinden, mit Bremsern, Bedenkenträgern und Verweigerern umzugehen und Multiplikatoren und Avantgardisten zu identifizieren und prozessfördernd einzusetzen.


Zielgruppe

Der Kurs Change Management richtet sich an leitende Mitarbeiter in Verlagen und Redaktionen, Chefredakteure, Ressortleiter, Redaktionsleiter, Verlagskautfleute. Willkommen sind darüber hinaus Mitarbeiter in Kommunikationsabteilungen und Pressestellen von Unternehmen und Verbänden.


Dozent

Joachim Widmann, Seminar-Leiter Change Management

Joachim Widmann

ist Geschäftsführer der Berliner Journalisten-Schule.

Er verfügt über langjährige Erfahrungen in leitenden Funktionen bei den "Potsdamer Neuesten Nachrichten", der "Märkischen Oderzeitung", der "Berliner Zeitung", der "Welt" und der "Netzeitung" sowie als Chefredakteur der Nachrichtenagentur ddp und der Zeitungen der Mediengruppe Oberfranken. Buchveröffentlichungen: "Dich kriegen wir weich" (über Opfer der DDR-Staatssicherheit) und (mit Katja Havemann) "Robert Havemann oder Wie die DDR sich erledigte".


Ort der Weiterbildung

BSJK, Knesebeckstraße 74, 2. Etage, 10623 Berlin


Kosten

450 €


Zum Seminar Change Management in Verlag und Redaktion - Grundlagen anmelden

Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren