Online-Seminar

Humorvoll kommunizieren in Krisenzeiten


Nächste Termine

04. / 05. Juni 2020, jeweils 14.00 - 17.00 Uhr

02. / 03. Juli 2020, jeweils 9.00 - 12.00 Uhr

 

Ein Online-Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.


Kurs-Inhalt

Humor macht besonders in schweren Zeiten das Leben leichter. Oder er sorgt für Empörung. Wie man Empörung vermeidet und Schmunzeln erreicht - vor allem in der Online-Kommunikation - vermittelt Ihnen Comedy-Coach und Bestseller-Autor Christian Eisert.

 

Modul 1 (Tag 1) - drei Stunden mit Beispielen und Übungen sowie mit einer Pause:

  • Wo und wie Humor in Krisenzeiten wirkt.
  • Grundlagen und Strukturen des Humorhandwerks.
  • Wie schreibt man einen Gag? Teil 1.
  • Die Teilnehmenden erhalten eine Hausaufgabe, die am zweiten Tag besprochen wird.

Modul 2 (Tag 2) - drei Stunden mit Beispielen und Übungen sowie mit einer Pause:

  • Wie schreibt man einen Gag? Teil 2.
  • 7 Werkzeuge für humorvolle Kommunikation.
  • Humor online - Tweets, Memes und mehr.

So funktioniert Ihr Online-Seminar: Infos zur Vorbereitung finden Sie hier.


Zielgruppe

Die Weiterbildung „Humorvoll kommunizieren in Krisenzeiten“ ist für feste und freie Journalisten, Pressesprecher und alle, die mit Öffentlichkeitsarbeit zu tun haben, geeignet.


Dozent

Christian Eisert leitet den Online-Kurs Humorvoll kommunizieren in Krisenzeiten

Christian Eisert

 

Der Dozent ist Autor und Comedy-Coach. Nach mehrjähriger journalistischer Tätigkeit schreibt er heute Gags, Sketche und Drehbücher (zum Beispiel "Löwenzahn") sowie erzählerische Sachbücher (unter anderem SPIEGEL-Bestseller "Kim und Struppi - Ferien in Nordkorea"). Von 2006 bis 2014 war er Gag-Autor für Harald Schmidt. Außerdem ist er Gastkolumnist der Frankfurter Rundschau.

 


Ort der Weiterbildung

Bei Ihnen am Laptop oder PC.


Kosten

2 Module à 3 Stunden: 230 €


Für den Online-Workshop Humorvoll kommunizieren in Krisenzeiten anmelden

Ein Online-Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.
Bitte lesen Sie hier unsere AGB und hier unsere Datenschutz-Information.


Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren