Seminar

Typo3: Das Content-Management-System


Nächste Termine

20. Dezember 2019, 9.00 - 17.00 Uhr

13. März 2020, 9.00 - 17.00 Uhr

25. Mai 2020, 9.00 - 17.00 Uhr

 

Ein Seminar der Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.

 


Kurs-Inhalt

Typo3 Kurs

Typo3 ist eines der führenden Content-Management-Systeme - CMS - für die Webseitenerstellung. Es wird weltweit auf mehr als 500.000 Webseiten eingesetzt, in Deutschland arbeiten tausende Firmen damit; bei Vereinen, gemeinnützigen Organisationen, Stiftungen und Parteien ist Typo3 nahezu Standard. Denn: Als freies CMS ist es günstig im Betrieb und trotzdem hoch professionell.

 

Für den Anwender ist der Einstieg jedoch nicht einfach, die Benutzerführung von Typo3 anfangs ungewohnt. In diesem Crash-Kurs lernen die Teilnehmer die grundlegenden Prinzipien des Content-Management-Systems, editieren Texte, Bilder, Tabellen und Videos im CMS und üben, Inhalte richtig anzuordnen.

Zielgruppe

  • Online-Redakteure, die mit Typo3 arbeiten oder arbeiten sollen, damit aber noch wenig Erfahrung haben
  • Jobsuchende, die sich eine Schlüsselqualifikation für Bewerbungen aneignen möchten
  • Printjournalisten, die ein typisches CMS lernen möchten, um fit für die Zukunft zu sein
  • Entscheider, die über ein neues CMS nachdenken und Typo3 in Erwägung ziehen

Dozenten

Christian Ott, Seminar-Leiter Typo3 Content Management System

Christian Ott

(2019)

 

Der Dozent ist geschäftsführender Gesellschafter der ott-deffge ITconsulting, lehrt Web-Programmierung an der Beuth-Hochschule für Technik und ist zertifiziert als „Typo3 Integrator“ (Typo3 Association), Online-Entwickler (IHK) und Trainer (Train-the-Trainer).

Anja Morsch, Workshop-Leiterin Typo3 CMS

Anja Morsch

(2020) 

 

Die Dozentin verfügt über jahrelange Erfahrung in Webdesign und Webentwicklung. Sie erstellt Websites für kleine und mittelständische Unternehmen.


Ort der Weiterbildung

BJS, Knesebeckstraße 74, 2. Etage, 10623 Berlin


Kosten

340 €


Zum Kurs Typo3 CMS anmelden

Ein Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.
Bitte lesen Sie hier unsere AGB und hier unsere Datenschutz-Information.


Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren