Seminar

Professionelles Texten für die PR-Arbeit - Aufbaukurs


Nächste Termine

16. / 17. April 2018, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

 

In Kooperation mit der BSJK Berliner Schule für
Journalismus und Kommunikation GmbH


Kurs-Inhalt

Workshop für Fortgeschrittene, insbesondere Teilnehmer des Grundkurses Professionelles Texten für die PR-Arbeit.

 

Die zu behandelnden Themen können vielfältig sein: Pressetexte, Briefe, Mailings, E-Mails oder Werbetexte. An den beiden Tagen werden Sie überwiegend mit eigenen Texten arbeiten und damit die bereits vorhandenen Fähigkeiten vertiefen und erweitern. Schwerpunkte:

 

  • zielgruppenorientierte Wortwahl,
  • emotionale Ansprache,
  • flüssiges Schreiben,
  • spannender Aufbau.

 

Die Texte werden in Einzelarbeit und in der Gruppe überarbeitet und die Ergebnisse kritisch gemeinsam besprochen (auf Wunsch auch unter vier Augen). Eingereichte Arbeiten – es dürfen auch mehrere sein – sollten möglichst nicht länger als drei Seiten sein.


Zielgruppe

Teilnehmer des Seminars Professionelles Texten für die PR-Arbeit und fortgeschrittene Texter in oder für Unternehmen in PR und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Marketing, Presse, interne und externe Kommunikation.


Dozentin

Sabrina Born

 

Die Dozentin hat langjährige Erfahrung als Redakteurin, Redaktionsleiterin, Autorin und Dozentin. Zu ihren Auftraggebern zählen Tageszeitungen, Hörfunk- und TV-Redaktionen der ARD sowie Verbände und Stiftungen. Mit ihrem Unternehmen born to write berät sie Firmen und Organisationen in verschiedenen Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit


Ort der Weiterbildung

BSJK, Knesebeckstraße 74, 2. Etage, 10623 Berlin


Kosten

510 €


Zur Weiterbildung Texten für PR Aufbaukurs anmelden

Über diese Schaltfläche gelangen Sie auf das Anmelde-Formular der BSJK.

Denn die BJS kooperiert bei diesem Seminar mit ihrer Partnerin,

der BSJK Berliner Schule für Journalismus und Kommunikation GmbH.


Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren