Seminar

Professionelles Texten für die PR-Arbeit - Aufbaukurs

Nächste Termine

21. / 22. September 2017, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

 

In Kooperation mit der BSJK Berliner Schule für
Journalismus und Kommunikation GmbH

Kurs-Inhalt

Workshop für Fortgeschrittene, insbesondere Teilnehmer des Grundkurses Professionelles Texten für die PR-Arbeit.

 

Die zu behandelnden Themen können vielfältig sein: Pressetexte, Briefe, Mailings, E-Mails oder Werbetexte. An den beiden Tagen werden Sie überwiegend mit eigenen Texten arbeiten und damit die bereits vorhandenen Fähigkeiten vertiefen und erweitern. Schwerpunkte:

 

  • zielgruppenorientierte Wortwahl,
  • emotionale Ansprache,
  • flüssiges Schreiben,
  • spannender Aufbau.

 

Die Texte werden in Einzelarbeit und in der Gruppe überarbeitet und die Ergebnisse kritisch gemeinsam besprochen (auf Wunsch auch unter vier Augen). Eingereichte Arbeiten – es dürfen auch mehrere sein – sollten möglichst nicht länger als drei Seiten sein.

Zielgruppe

Teilnehmer des Seminars Professionelles Texten für die PR-Arbeit und fortgeschrittene Texter in oder für Unternehmen in PR und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Marketing, Presse, interne und externe Kommunikation.

Dozent

Michael Schmuck leitet den Aufbaukurs Professionelles Texten für die PR-Arbeit

Michael Schmuck
Der Dozent ist Rechtsanwalt, Journalist und Buchautor. Er bietet unter anderem Seminare zum Thema Deutsch für Juristen an.

Ort der Weiterbildung

Pressehaus am Alexanderplatz, 4. Etage, Karl-Liebknecht-Str. 29, 10178 Berlin

Kosten

510 €

Zur Weiterbildung Texten für PR Aufbaukurs anmelden

Über diese Schaltfläche gelangen Sie auf das Anmelde-Formular der BSJK.

Denn die BJS kooperiert bei diesem Seminar mit ihrer Partnerin,

der BSJK Berliner Schule für Journalismus und Kommunikation GmbH.

Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren