Seminar

Videoschnitt: professionell und kostenlos


Nächste Termine

21. / 22. Oktober 2020, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr

01. / 02. Februar 2021, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr

 

Ein Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.


Kurs-Inhalt

Videoschnitt ist so einfach geworden wie eine SMS zu schreiben. Doch die meisten professionellen Schnittprogramme kosten viel Geld. Mit HITFILM EXPRESS (für Mac und PC)

ist das anders.

 

Das Programm mischt seit einiger Zeit den Markt auf. Es genügt professionellen Ansprüchen, ist auch in seiner Grundversion mit einer Reihe unterschiedlicher Effekte ausgestattet – und es ist gratis. Die Macher verdienen ihr Geld mit sogenannten ADD ONS, zusätzlichen Programmteilen wie beispielsweise Ausspielformaten, die dazugekauft werden können. Aber die Grundversion ist völlig ausreichend.

 

Der 2-tägige Workshop „Videoschnitt: professionell und kostenlos“ bietet ein solides Training im Umgang mit dem Programm, zeigt alle Grundfunktionen und die Arbeit mit Effekten. Ein etwa 30-seitiges bebildertes Handout ermöglicht es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach dem Kurs, erfolgreich mit dem Programm zu arbeiten.

 

Technische Voraussetzungen: Sie können Ihren eigenen Laptop mitbringen.


Zielgruppe

Jung- und Altfilmer, Journalisten und PR-Fachleute, die sich für Videoschnitt interessieren, dafür aber kein Vermögen ausgeben möchten.


Dozent

Matthias Zuber, Seminar-Leiter für Videoschnitt kostenlos mit Hitfilm Express

Matthias Zuber
Der Dozent arbeitet als Autor, Regisseur, Kameramann, Cutter und Produzent für polyeides medienkontor (Produktionen u. a. für ARD, ZDF, arte, 3sat)


Ort der Weiterbildung

BJS, Knesebeckstraße 74, 2. Etage, 10623 Berlin


Kosten

560 €


Zum Seminar Videoschnitt gratis mit Hitfilm Express anmelden

Ein Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.
Bitte lesen Sie hier unsere AGB und hier unsere Datenschutz-Information.


Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren