Fundraising - der Workshop

In diesem sehr praxisnahen Workshop entwickeln die Teilnehmenden Fundraising-Konzepte für ihre eigenen Vorhaben, durch die sie Fördermittel einwerben, Spenden gewinnen oder Kooperationen anbahnen können.


Nächste Termine

31. Mai 2024

27. September 2024, jeweils 9 - 17 Uhr

  

Dieses Seminar kann als Bildungszeit in Berlin anerkannt werden (spätestens zehn Wochen vor Seminartermin).

 

Kosten: 370 Euro                                 Fördermöglichkeiten

Zum Seminar Fundraising - der Workshop anmelden

Ein Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.
Bitte lesen Sie hier unsere AGB und hier unsere Datenschutz-Information.


Das Seminar im Detail

Auf Grundlage eines Briefings erarbeiten die Teilnehmenden in thematischen Schritten ein individuelles Fundraising-Konzept und entwerfen Kommunikationsstrategien sowie Ansprache, Texte und weiteren Content für potenziell Spendende und Unterstützende sowie für Kooperationen.

 

Es wird empfohlen, den Fundraising-Workshop in Verbindung mit dem vorhergehenden Grundlagen-Seminar Fundraising - Konzepte und Texte, die Förderer überzeugen zu buchen.


Zielgruppe

  • Interessierte aus den Bereichen Medien, Kultur, Soziales, Non-Profit, Wirtschaft.
  • Mitarbeitende aus Non-Profit-Organisationen, die erfolgreich Mittel einwerben und ihre Textqualität verbessern wollen.
  • Textprofis aus dem Journalismus, die sich fürs Fundraising interessieren.
  • Mitarbeiter aus der Werbe- und Marketing-Branche, die einen Einstieg ins Fundraising suchen.

Dozentin

Dr. Regina Köthe, Seminar-Leiterin Fundraising - der Workshop

Dr. Regina Köthe verfügt über 20 Jahre Erfahrung in Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit, arbeitet seit 12 Jahren bei Ärzte ohne Grenzen e.V., davor in Entwicklungsorganisationen und für Kultureinrichtungen sowie als freie Journalistin für "Tagesspiegel" und Fachzeitschriften.


Ort der Weiterbildung

BJS, Knesebeckstraße 74, 2. Etage, 10623 Berlin


Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren