Seminar

Sprache und Stil - Verständlich schreiben

Nächste Termine

26. / 27. Januar 2017, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

27. / 28. März 2017, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

22. / 23. Mai 2017, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

 

In Kooperation mit der BSJK Berliner Schule für
Journalismus und Kommunikation GmbH

Kurs-Inhalt

Texte müssen verständlich sein, sonst ist die Arbeit des Schreibens umsonst. Das gilt für Newsletter- und Website-Texte genauso wie für Sponsorenbriefe und Pressemitteilungen. Doch wie werden Texte verständlich?

 

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie mit einfachen sprachlichen Mitteln ihre Leser bei der Stange halten, gut lesbare Sätze formulieren, ein Thema auf den Punkt bringen und elegant in Texte einsteigen. Zu allem erhalten sie wertschätzendes Feedback, um die eigene Schreibtechnik weiterzuentwickeln.

 

Unter dem Motto "Loslassen – über den Tellerrand schauen" gibt es zwischendurch immer wieder Übungen zum kreativen Schreiben, die die Teilnehmer auch im Alltag einsetzen können.

 

Die Teilnehmer sind eingeladen, vorab einen Text zu schicken, den die Dozentin analysiert.

Dozentin

Beate Krol, Seminar-Leiterin Sprache und Stil - verständlich schreiben

Beate Krol


Die Dozentin arbeitet seit über 25 Jahren als Redakteurin, Ausbilderin und Trainerin. Zu ihren Auftraggebern zählen Wissenschaftsredaktionen der ARD sowie Zeitschriften und Stiftungen. In ihren Artikeln und Sendungen beschäftigt sie sich u.a. mit Bildung, Psychologie und Wirtschaft.


Ort der Weiterbildung

Pressehaus am Alexanderplatz, 4. Etage, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin

Kosten

410 €

Zum Seminar Sprache und Stil - verständlich schreiben anmelden

Über diese Schaltfläche gelangen Sie auf das Anmelde-Formular der BSJK.

Denn die BJS kooperiert bei diesem Seminar mit ihrer Partnerin,

der BSJK Berliner Schule für Journalismus und Kommunikation GmbH.

Diese Fortbildung könnte auch Sie interessieren