Online-Seminar

Schreiben auf den Punkt


Nächste Termine

18. / 19. Juni 2020, jeweils 10.00 - 13.00 Uhr

 

Ein Online-Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.


Kurs-Inhalt

In der Kürze liegt die Würze - schön und gut. Aber wie geht das, sich kurz zu fassen? In diesem Online-Workshop wird geübt, kurz und verständlich zu formulieren.

 

In zwei Modulen à drei Stunden an aufeinanderfolgenden Tagen üben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, langatmige Phrasen zu klaren Sätzen zu stutzen und kurz und knackig zu formulieren.

Sie lernen, worauf es beim zielgerichteten Vorspann und Texteinstieg ankommt, sowie das sinnvolle Kürzen von Texten. Dabei geht es um Sach- und Fachtexte aus verschiedenen Ressorts.

 

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf gemeinsamen Schreibübungen und deren Auswertung zusammen mit den anderen Teilnehmern und der Dozentin im Chat.

 

Modul 1 (Tag 1):

  • Textziele definieren
  • Sprachliche Grundlagen: Treffende Wörter finden, Sätze sinnvoll kürzen
  • Wissenswertes zum Textaufbau
  • Hausaufgabe: Kurztext schreiben

Modul 2 (Tag 2):

  • Diskussion der Übungstexte
  • Textsorten und ihre Eigenheiten
  • Richtig zuspitzen und Texte sinnvoll kürzen
  • Titel und Texteinstieg

So funktioniert Ihr Online-Seminar: Infos zur Vorbereitung finden Sie hier.


Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Medienschaffende und professionell Schreibende aus Journalismus, Marketing, Kommunikation und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.


Dozentin

Gudrun Sonnenberg leitet den Online-Kurs Schreiben auf den Punkt

Gudrun Sonnenberg

 

Die Dozentin arbeitet als freie Journalistin, Redakteurin und Texterin für Redaktionen, Agenturen und Unternehmen. Sie hat zwei Sachbücher über selbstständiges Arbeiten verfasst.


Ort der Weiterbildung

Bei Ihnen an Laptop oder PC.


Kosten

2 Module à 3 Stunden: 230 €


Zum Online-Kurs Schreiben auf den Punkt anmelden

Ein Online-Seminar der BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH.
Bitte lesen Sie hier unsere AGB und hier unsere Datenschutz-Information.


Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren