Seminar

Authentisch kommunizieren


Nächste Termine

5. / 6. Juli 2012, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr


Kurs-Inhalt

"Das ist …(Soundso)… wie er leibt und lebt", sagt der Volksmund und dahinter verbirgt sich ein Lob. Denn Soundso ist offenbar authentisch gewesen. Man hat ihm nicht nur zugehört, sondern geglaubt, was er sagte, ihm gern zugesehen und ihn gemocht.

 

Kann man Authentizität in der eigenen Kommunikation und Körpersprache ‚herstellen‘?

 

Ja, man kann. In dieser Weiterbildung üben Sie, sich der Situation und dem Bedarf verschiedener Zielgruppen anzupassen, ohne sich in einer ‚Rolle‘ zu verlieren.

Das Konzept der ‚Kontakt-Typen‘ hilft Ihnen dabei, sich selbst und andere - ohne psychologische ‚Tiefenschürfung‘ - in Ihrer Art der Kommunikation einzuschätzen und weiterzuentwickeln.

 

Die Kriterien sind handfest: Körpersprache, Bewegungsmuster, gedankliche und sprachliche Strukturen und Ihr Umgang mit Publikum zeigen, welcher Typ Sie ‚von Hause aus‘ sind. Und zeigen den Weg zu mehr Souveränität in der Kommunikation.

 

Beispiele zum Hören und Ansehen erläutern das Konzept, Fragebogen, Übungen, Video-Aufnahmen und Feedback-Runden sowie Rollenspiele loten die individuellen Möglichkeiten der Teilnehmer aus.


Dozentin

Annette Weber-Diehl leitet die Weiterbildung Authentisch kommunizieren

Annette Weber-Diehl
Die Dozentin ist ausgebildete Kommunikationstrainerin, Sprecherin und Texterin. Sie arbeitet sowohl in den Medien als auch in der Erwachsenenbildung als Moderatorin, Seminarleiterin und Coach.


Ort der Weiterbildung

BJS, Knesebeckstraße 74, 2. Etage, 10623 Berlin


Kosten

320 €


Für das Seminar Authentisch kommunizieren anmelden

Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren