Seminar

TV-Interview-Training für Journalisten

Nächste Termine

05. / 06. Mai 2014, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

08. / 09. September 2014, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Kurs-Inhalt

Kurz und prägnant fragen. Den Interviewpartner für sich gewinnen. Nervosität vor der Kamera nehmen. Körpersprache beim Fragen beachten. Charmant unterbrechen. Freundlich bestimmen. Das sind Dinge, auf die es beim Führen eines Interviews speziell im Fernsehen ankommt.

 

Darüber hinaus vermittelt das Seminar noch einiges mehr, worauf Journalisten und Moderatoren beim TV-Interview achten sollten – egal ob es sich um eine Live-Situation oder ein aufgezeichnetes Interview handelt.

 

Entscheidend ist im Fernsehen letztlich, wie das Interview beim Zuschauer ankommt und ob dieser noch Fragen hat. Deshalb werden in dem Seminar auch die Grundlagen der Interview-Führung aufgefrischt, die nonverbale Psychologie beachtet und vor allem viel geübt. Nach der Aufzeichnung werden im Kurs die Interviews von den Seminar-Teilnehmern gemeinsam analysiert.

Dozent

Tobias Schneider, Seminar-Leiter für TV Interview

Tobias Schneider
ist Medienberater und TV-Coach. Er arbeitet als freier Journalist und Berater für Fernseh-Produktionsfirmen und Sender, coacht Führungskräfte und Pressesprecher aus Unternehmen, Politik und Verbänden sowie Reporter und Moderatoren. U. a. war er für ZDF, RTL, Sat 1 und ProSieben tätig.

Ort der Weiterbildung

BJS-Studio im Pressehaus am Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 29, 10178 Berlin

Kosten

360 €

Zum Seminar TV-Interview-Training anmelden

Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren