Seminar

Einfach schreiben - Texten mit Erfolg

Nächste Termine

27. / 28. August 2015, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

26. / 27. Oktober 2015, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

16. / 17. Dezember 2015, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

22. / 23. Februar 2016, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

28. / 29. April 2016, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

27. / 28. Juni 2016, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

 

In Kooperation mit der BSJK Berliner Schule für
Journalismus und Kommunikation GmbH

Kurs-Inhalt

Gute Texte zu schreiben, das kann man lernen. Mit journalistischen Standards

und Regeln, mit Ideen und Wissen können Sie gehaltvolle Texte verfassen,

die den Lesern Spaß machen.


In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie interessant, lebendig und damit erfolgreich schreiben können. Dabei stehen praxisnahe Übungen im Vordergrund: Sie lernen,

wie Sie Überschriften, Meldungen und Berichte verfassen, ein Thema auf den Punkt bringen und das Schreiben effektiv vorbereiten. Anschließend erhalten Sie wertschätzendes Feedback, um die eigene Schreibtechnik weiterzuentwickeln.


Unter dem Motto "Loslassen – über den Tellerrand schauen" gibt es zwischendurch immer wieder Übungen zum kreativen Schreiben, die Sie auch im Alltag einsetzen können.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in PR-Agenturen sowie in Abteilungen, Referaten oder Units für Öffentlichkeitsarbeit und an alle, die beruflich schreiben.

Dozentin

Beate Krol leitet die Fortbildung Einfach schreiben - Texten mit Erfolg

Beate Krol

Die Dozentin arbeitet seit über 25 Jahren in der Medienbranche. Sie ist Redakteurin, Ausbilderin und Trainerin. Zu ihren Auftraggebern zählen Wissenschaftsredaktionen der ARD sowie Publikumszeitschriften und Stiftungen. In ihren Artikeln und Sendungen beschäftigt sie sich u.a. mit Bildung und Wirtschaft.

Ort der Weiterbildung

Pressehaus am Alexanderplatz, 4. Etage, Karl-Liebknecht-Str. 29, 10178 Berlin

Kosten

410 €

Zum Seminar Einfach schreiben - Texten mit Erfolg anmelden

Über diese Schaltfläche gelangen Sie auf das Anmelde-Formular der BSJK.

Denn die BJS kooperiert bei diesem Seminar mit ihrer Partnerin,

der BSJK Berliner Schule für Journalismus und Kommunikation GmbH.

Diese Fortbildung könnte Sie auch interessieren